Heute geöffnet bis 18:00 Uhr
Willkommen in der

Pinakothek der Moderne

Ein Haus, 4 Museen

Mit vier Museen zu Kunst, Graphik, Architektur sowie Design unter einem Dach gehört die Pinakothek der Moderne zu den größten Sammlungshäusern Europas. Die transdisziplinäre Programmatik – ihre "Vierfaltigkeit" – ist visionär und weithin einmalig.

Seit der Gründung des Hauses können mit einem einzigen Ticket alle vier Disziplinen gleichzeitig entdeckt, neue Perspektiven entwickelt und zeitgemäß in all ihrer Vielfalt erlebt werden. Das Zentrum des Hauses ist die gläserne Rotunde, die als lebendiger Ort der Begegnung dient und den Ausgangspunkt für immer neue Ausstellungen, Touren und kulturelle Events bildet.

Die Pinakothek der Moderne, als Forum für Strömungen der Gegenwart, wünscht ihren Besuchern viele inspirierende Momente und spannende Aufenthalte!

Erleben Sie die ganze Vielfalt von vier Disziplinen

das ist der alternative text

Führungen · Workshops · Dialoge

Kunstvermittlung hat viele Gesichter
Yes, we’re open! – Offenes Atelier
Das offene Atelier findet jeden Samstag statt, im Vordergrund steht das gemeinsame kreative Schaffen.
Foto: Falk Kagelmacher
Kinder können Kunst...
Kinder ab fünf Jahren zeichnen, malen und basteln gemeinsam in kleinen Gruppen, angeleitet von erfahrenen VermittlerInnen - jeden Sonntag!
Die Workshops im Rahmen von Yes we´re Open laden Menschen jeden Alters und jeder Herkunft ein
KunstWerkRaum
KUNST ist der Ausgangspunkt, um ein gemeinsames WERK zu schaffen und so den RAUM für interkulturellen Austausch zu öffnen.
Mit den Känguruführungen bieten wir ein Format für die Kleinsten (und natürlich deren Eltern!)
Känguruführungen
Raus aus dem Haus, rein ins Museum! Jeden Monat können Eltern mit Babys in entspannter Atmosphäre Meisterwerke erleben.
Führungen für Schulklassen
Für Schulklassen bieten wir individuelle Workshops, Führungen und Sonderöffnungszeiten an.
Zum Kalender

Unsere Events

Werden Sie Freunde der Pinakothek der Moderne

Werden Sie Freunde der Pinakothek der Moderne.

Aktuell

Jonathan Meese JAPANISCHE TASCHE "HERRMEESEL", Öl und Mixed Media auf Leinwand, 210 x 140 x 2,4 cm, Photo: Jochen Littkemann © Jonathan Meese/VG Bild-Kunst, Bonn 2018
Ausstellung | Sammlung Moderne Kunst
Die Irrfahrten des Meese
15.11.2018 - 03.03.2019
Anselm Kiefer, Der Sand aus den Urnen, 2009 Acryl, Öl, Schellack, Sand und Kohlestift auf Leinwand, 280 x 570 cm Seit 2017 Michael & Eleonore Stoffel Stiftung in den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen, München Foto: © Charles Duprat / Bayerische Staatsgemäldesammlungen
Ausstellung | Sammlung Moderne Kunst
Anselm Kiefer
21.06.2017 - 29.12.2019
Pinakothek der Moderne
Jahres­presse­konferenz
24.01.2019
Studiensaal der Staatlichen Graphischen Sammlung München
Studiensaal | Staatliche Graphische Sammlung München
Studiensaal
Alma Siedhoff-Buscher, Schiffbauspiel, 1923, Bauhaus, Weimar. Foto: Die Neue Sammlung – The Design Museum (A. Laurenzo)
Ausstellung | Die Neue Sammlung - The Design Museum
Reflex Bauhaus.
40 objects – 5 conversations
08.02.2019 – 02.02.2020

Folgen Sie uns auf Instagram

Pinakothek der Moderne

TOUCH. Prints by Kiki Smith . Today opens our new exhibition! More than 160 works…

Kunst

Meet @_siiiimooon_ descending the stairs of Alte Pinakothek after a long day of drawing –…

Graphik

“My work is about my life, and it protects my life. I trust my motives…

Architektur

Our upcoming exhibition on Neue Heimat is about to be assembled from air ducts. Join…

Design

ReFlex Bauhaus 40 Objects - 5 Conversations Ayzit Bostan Barbara Köhler Anupama Kundoo Junya Oikawa…

Weiterempfehlen

Facebook

WhatsAppWhatsApp nicht installiert