RE – VISIONS. ANN WILDE ZUM ACHTZIGSTEN GEBURTSTAG

28.02.2019 - 17.11.2019

Über vier Jahrzehnte haben Ann und Jürgen Wilde eine einzigartige Sammlung moderner und zeitgenössischer Fotografie zusammengetragen, die seit 2010 als Stiftung Ann und Jürgen Wilde den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen angegliedert ist. Einen Schwerpunkt der Sammlung bildet das Werk von Fotografinnen wie Aenne Biermann, Florence Henri und Germaine Krull. Die Galerie Wilde (1972-1985), bei Gründung die einzige auf Fotografie spezialisierte Galerie in Deutschland, hatte mit Jan Groover, Marcia Resnick, Gwenn Thomas und Deborah Turbeville auch zeitgenössische Fotografinnen im Programm.

Bis heute ist es ein besonderes Anliegen von Ann Wilde, die Arbeit von Künstlerinnen und Fotografinnen zu fördern und zu erwerben. Aus Anlass ihres Geburtstages öffnet die Stifterin erstmals ihre private Sammlung. Die Präsentation „Re-visions“ zeigt Ann Wildes persönliche Sicht auf die Fotografie der 1920er-Jahre bis in die jüngste Gegenwart mit Werken u.a. auch von Johanna Diehl, Rineke Dijkstra, Marie Jo Lafontaine, Barbara Probst, Alexandra Ranner, Judith Joy Ross, Martina Sauter, Eva-Maria Schön, Kathrin Sonntag und Heidi Specker.

Judith Joy Ross, Michelle Fraser, Protesting the US War in Iraq, Bethlehem, Pennsylvania, 2006

Silbergelatineabzug
Sammlung Ann Wilde, Zülpich
© Judith Joy Ross

Judith Joy Ross,
Michelle Fraser, Protesting the US War in Iraq, Bethlehem, Pennsylvania, 2006

Gelatin silver print
Sammlung Ann Wilde, Zülpich
© Judith Joy Ross

Johanna Diehl, Haus Hamberger, Rosenheim (5), 2006

Aus der Serie: Gefrorene Räume
Silbergelatineabzug
Sammlung Ann Wilde, Zülpich
© Johanna Diehl

Johanna Diehl
House Hamberger, Rosenheim (5), 2006

From the series: Frozen Spaces
Gelatin silver print
Collection Ann Wilde, Zülpich
© Johanna Diehl

Jan Groover, Stillleben, 1978

C-print
Stiftung Ann und Jürgen Wilde, Pinakothek der Moderne, München
© Jan Groover

Jan Groover
Still Life, 1978

C-print
Stiftung Ann und Jürgen Wilde, Pinakothek der Moderne, München
© Jan Groover

Florence Henri, Composition, 1932

Silbergelatineabzug
Stiftung Ann und Jürgen Wilde, Pinakothek der Moderne, München
© Galleria Martini&Ronchetti, Genua

Florence Henri
Composition, 1932

Gelatin silver print
Stiftung Ann und Jürgen Wilde, Pinakothek der Moderne, München
© Galleria Martini&Ronchetti, Genua

Marie-Jo Lafontaine, Aus der Serie: Babyblon Babies, 2003

C-print
Sammlung Ann Wilde, Zülpich
© VG Bild-Kunst, Bonn 2019

Marie-Jo Lafontaine
From the series: Babylon Babies, 2003

C-print
Sammlung Ann Wilde, Zülpich
© VG Bild-Kunst, Bonn 2019

Marcia Resnick, Aus der Serie: Re-visions, 1978

Silbergelatineabzug
Stiftung Ann und Jürgen Wilde, Pinakothek der Moderne, München
© Marcia Resnick

Marcia Resnick
From the series: Re-visions, 1978

Gelatin silver print
Stiftung Ann und Jürgen Wilde, Pinakothek der Moderne, München
© Marcia Resnick

Eva-Maria Schön, Bloss/ unscharf, 2015

Fotografie und Handvokabular
Aus der Serie: Paralleles Wachstum
Tusche auf Digital-Print
Sammlung Ann Wilde, Zülpich
© VG Bild-Kunst, Bonn 2019

Eva-Maria Schön
Bloss/ Out of focus, 2015

Photography and Hand’s Vocabulary
From the series: parallel growth
China ink on digital-print
Sammlung Ann Wilde, Zülpich
© VG Bild-Kunst, Bonn 2019

Kathleen Seltzer, Ohne Titel, 1976

Silbergelatineabzug
© Kathleen Seltzer

Kathleen Seltzer
Untitled, 1976

Gelatin silver print
© Kathleen Seltzer

Kathrin Sonntag, I see you seeing me see you – Cooper Gallery, Dundee #12, 2014

Injekt print
Sammlung Ann Wilde, Zülpich
© Kathrin Sonntag

Kathrin Sonntag
I see you seeing me see you – Cooper Gallery, Dundee #12, 2014

Injekt print
Sammlung Ann Wilde, Zülpich
© Kathrin Sonntag

Heidi Specker, Blossfeldt, 2003

Aus der Serie: Im Garten
Pigment print
Sammlung Ann Wilde, Zülpich
© VG Bild-Kunst, Bonn 2019

Heidi Specker
Blossfeldt, 2003

From the series: In the Garden
Pigment print
Sammlung Ann Wilde, Zülpich
© VG Bild-Kunst, Bonn 2019

Weiterempfehlen

Facebook

WhatsAppWhatsApp nicht installiert