Kalender

Sep   2022
M D M d F S S
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30

September

01
Donnerstag
18:30 - 19:30
DesignErwachsene

Eine Stunde mit... Polina Gedova | Ins Freie

In unserer Reihe »Eine Stunde mit…« führen Sie diejenigen, die als Konservatoren, Kuratoren, Restauratoren oder wissenschaftliche Mitarbeiter täglich mit den Kunstwerken unserer Sammlungen und Ausstellungen arbeiten, sie erforschen oder erhalten.

Begrenzte Anzahl an Plätzen | Im Eintritt inbegriffen | Teilnahmemarken ab 30 Minuten vor Beginn an der Information, solange freie Plätze vorhanden sind.
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Polina Gedova

01
Donnerstag
18:30 - 19:30
ArchitekturErwachsene

Eine Stunde mit... Lisa Luksch | Die Olympiastadt München: Rückblick und Ausblick

In unserer Reihe »Eine Stunde mit…« führen Sie diejenigen, die als Konservatoren, Kuratoren, Restauratoren oder wissenschaftliche Mitarbeiter täglich mit den Kunstwerken unserer Sammlungen und Ausstellungen arbeiten, sie erforschen oder erhalten.

Begrenzte Anzahl an Plätzen | Im Eintritt inbegriffen | Teilnahmemarken ab 30 Minuten vor Beginn an der Information, solange freie Plätze vorhanden sind.
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Lisa Luksch

02
Freitag
16:00 - 17:00
DesignErwachsene

Design für Olympia | Höher. Schneller. Weiter - Um jeden Preis?

Als größte Sportereignisse der Welt sind die Olympischen Spiele seit jeher Motor und Ziel von Innovationen. Nicht nur Athlet:innen konkurrieren bei Olympischen und Paralympischen Spielen miteinander. Die Hersteller von Sportgeräten versuchen sich in der Ausstattung der Sportler:innen genauso zu übertreffen wie die austragenden Länder über die visuelle und architektonische Gestaltung der Spiele. Zum 50. Jubiläum der Olympischen Spiele in München 1972 nimmt Die Neue Sammlung diese vielfältigen Verflechtungen von Design und Olympia in den Fokus. Geordnet in drei Kapitel zeigt die Ausstellung anhand ausgewählter Objekte und Grafiken, welcher Ideenreichtum, Innovationsgeist und technischer Fortschritt Design mit den Olympischen und Paralympischen Spielen verbindet und welche Werte und Ziele in die Gestaltung für Olympische Spiele Eingang finden.

Begrenzte Anzahl an Plätzen | Im Eintritt inbegriffen | Teilnahmemarken ab 30 Minuten vor Beginn an der Information, solange freie Plätze vorhanden sind.
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Hans-Gerd Grunwald

03
Samstag
15:00 - 16:00
GraphikErwachsene

Cecily Brown. Dream Spaces

Zweifellos zählt das Werk der in New York lebenden britischen Künstlerin Cecily Brown (*1969 London) zu den aufregendsten malerischen Positionen der internationalen Gegenwartsszene.
Charakteristisch für ihr unverkennbares Œuvre ist ein Crossover von klassischen Sujets der Kunstgeschichte und Themen der Alltagskultur – eine souveräne, leichthändige Verquickung von High und Low unserer Lebenswelten. Mit ungeheurer Kraft fallen ihre Bildwelten auf den Betrachter ein. Eingetaucht in ein Fluidum farblüsterner Verläufe werden malerisch informelle Auslassungen mit simultan sich ereignenden Motivfacetten verwebt, die auf der Netzhaut des Betrachters wiederkehrende kaleidoskopartig pulsierende Nachbilder erzeugen.

Begrenzte Anzahl an Plätzen | Im Eintritt inbegriffen | Teilnahmemarken ab 30 Minuten vor Beginn an der Information, solange freie Plätze vorhanden sind.
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Sibylle Thebe

04
Sonntag
12:30 - 13:00
KunstErwachsene

30 Minuten – ein Werk | Max Beckmann, Vor dem Maskenball, 1922

Lassen Sie sich zur Mittagszeit von Kunst inspirieren und begeistern. Die kurzen Themenführungen stellen Ihnen besondere Werke unserer Museen vor und bieten Abwechslung für die Mittagspause.

Begrenzte Anzahl an Plätzen | Im Eintritt inbegriffen | Teilnahmemarken ab 30 Minuten vor Beginn an der Information, solange freie Plätze vorhanden sind.
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Katharina Lorens

04
Sonntag
13:00 - 17:00
PDMKinder

Kinder können Kunst... Mein Museum | ermöglicht durch die Allianz

Diesen Sonntag dreht sich alles um das Thema Traumhäuser – Wo und wie genau wohne ich mit meiner Familie und in welchem Raum fühle ich mich am wohlsten? Wie würde ich mein eigenes Zimmer am liebsten umgestalten und wie würde mein Traumhaus aussehen? Wir entwickeln unsere eigenen Wohnungen, Zimmer und Gärten und lassen so ein gemeinsames riesengroßes Haus entstehen. Wir bestimmen hierbei selbst, wo die Fenster und Türen sind, baue für unsere Räume eigene Möbelstücke und stellen aus Zeitschriften und Katalogen unsere Traumzimmer zusammen.

Jeden Sonntag heißt es bei uns „Kinder können Kunst…“. Bei den Entdeckungstouren in die 4 Sammlungen der Pinakothek der Moderne gibt es viele spannende Dinge zu erleben. Inspiriert von Kunst, Design, Graphik und Architektur werden wir an verschiedenen Stationen selbst kreativ. Wöchentlich neue Themen sorgen für viel Abwechslung!

Für Kinder zwischen 5-12 Jahren | Kostenfrei
Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Eine Anmeldung erfolgt vor Ort
Jeweils SO 13.00-17.00 | Pinakothek der Moderne | Treffpunkt: Temporär II
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter <a class='a-link a-link--highlight' href='www.pinakothek.de/willkommen‘ target=’_blank’>www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Natürlich achten wir auf alle nötigen COVID-19-Auflagen. Am Empfang klären wir euch über unsere Hygienevorschriften auf. Alle Informationen zu unseren Hinweisen findet Ihr unter <a class='a-link a-link--highlight' href='www.pinakothek.de/willkommen‘ target=’_blank’>www.pinakothek.de/willkommen.

Kinder dürfen die gefertigten Kunstwerke gerne mitnehmen, denkt daher bitte auch an eine Transportmöglichkeit (Tüten). Für die kleine Verschnaufpause zwischendurch können Kinder gerne etwas zu Essen oder zu Trinken mitnehmen.

Ermöglicht durch die Allianz Deutschland AG mit freundlicher Unterstützung von PIN. Freunde der Pinakothek der Moderne e.V.

04
Sonntag
15:00 - 17:00
PDMErwachsene

Kunstauskunft | X-D-E-P-O-T

Jeden 1. Sonntag im Monat von 15-17 Uhr haben Sie die Möglichkeit in einem der Museumsräume mit unserer Kunstauskunft in den Dialog zu treten. In dieser Zeit steht Ihnen eine/r unserer Kunstvermittler:innen ganz exklusiv Rede und Antwort.

Wir möchten darauf hinweisen, dass unsere Vermittler:innen, sowie alle Besucher:innen dazu verpflichtet sind, sich an die aktuellen Hygienemaßnahmen zu halten. Sollte es mehrere Auskunftsinteressierte in einem Raum geben, werden die Dialoge auf 10 Minuten beschränkt, um möglichst vielen die Möglichkeit zu geben, dieses Angebot nutzen zu können.

Ohne Anmeldung | Im Eintritt inbegriffen | Einstieg jederzeit möglich
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Esther Emmerich

04
Sonntag
15:00 - 17:00
PDMErwachsene

Kunstauskunft | Emil Nolde. Meine Art zu malen...

Jeden 1. Sonntag im Monat von 15-17 Uhr haben Sie die Möglichkeit in einem der Museumsräume mit unserer Kunstauskunft in den Dialog zu treten. In dieser Zeit steht Ihnen eine/r unserer Kunstvermittler:innen ganz exklusiv Rede und Antwort.

Wir möchten darauf hinweisen, dass unsere Vermittler:innen, sowie alle Besucher:innen dazu verpflichtet sind, sich an die aktuellen Hygienemaßnahmen zu halten. Sollte es mehrere Auskunftsinteressierte in einem Raum geben, werden die Dialoge auf 10 Minuten beschränkt, um möglichst vielen die Möglichkeit zu geben, dieses Angebot nutzen zu können.

Ohne Anmeldung | Im Eintritt inbegriffen | Einstieg jederzeit möglich
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Ruth Langenberg

04
Sonntag
15:00 - 17:00
PDMErwachsene

Kunstauskunft | Cecily Brown. Dream Spaces

Jeden 1. Sonntag im Monat von 15-17 Uhr haben Sie die Möglichkeit in einem der Museumsräume mit unserer Kunstauskunft in den Dialog zu treten. In dieser Zeit steht Ihnen eine/r unserer Kunstvermittler:innen ganz exklusiv Rede und Antwort.

Wir möchten darauf hinweisen, dass unsere Vermittler:innen, sowie alle Besucher:innen dazu verpflichtet sind, sich an die aktuellen Hygienemaßnahmen zu halten. Sollte es mehrere Auskunftsinteressierte in einem Raum geben, werden die Dialoge auf 10 Minuten beschränkt, um möglichst vielen die Möglichkeit zu geben, dieses Angebot nutzen zu können.

Ohne Anmeldung | Im Eintritt inbegriffen | Einstieg jederzeit möglich
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Sibylle Thebe

04
Sonntag
15:00 - 17:00
PDMErwachsene

Kunstauskunft | Die Olympiastadt München: Rückblick und Ausblick

Jeden 1. Sonntag im Monat von 15-17 Uhr haben Sie die Möglichkeit in einem der Museumsräume mit unserer Kunstauskunft in den Dialog zu treten. In dieser Zeit steht Ihnen eine/r unserer Kunstvermittler:innen ganz exklusiv Rede und Antwort.

Wir möchten darauf hinweisen, dass unsere Vermittler:innen, sowie alle Besucher:innen dazu verpflichtet sind, sich an die aktuellen Hygienemaßnahmen zu halten. Sollte es mehrere Auskunftsinteressierte in einem Raum geben, werden die Dialoge auf 10 Minuten beschränkt, um möglichst vielen die Möglichkeit zu geben, dieses Angebot nutzen zu können.

Ohne Anmeldung | Im Eintritt inbegriffen | Einstieg jederzeit möglich
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Lisa Luksch

05
Montag
9:00 - 17:00
PDM

**AUSGEBUCHT | WARTELISTE** Kinder-Sommerferienprogramm in der Pinakothek der Moderne | Happy Birthday! Eine Woche lang Geburtstag feiern!

** Es gibt noch kostenlose Plätze für Familie mit Bezug von Leistungen oder geringem Einkommen! Alle kostenpflichitgen Plätze sind bereits ausgebucht. Sie können Ihr Kind gerne auf die Warteliste setzen lassen! **

Wir laden euch ein, mit uns gemeinsam eine ganze Woche lang Geburtstag zu feiern! Dieses Jahr feiert die Pinakothek der Moderne nämlich ihr 20-jähriges Bestehen! Dies nehmen wir zum Anlass, uns eine ganze Woche lang mit den vier Disziplinen Kunst, Design, Graphik und Architektur, die hier unter einem gemeinsamen Dach versammelt sind, zu beschäftigen. Auch das Gebäude als solches nehmen wir diesmal ganz genau unter die Lupe! Wir lernen nicht nur das Museum und seine Werke kennen, sondern auch die Menschen, die hier arbeiten! Außerdem malen, bauen, zeichnen, experimentieren und spielen wir, so dass unsere einwöchige Geburtstagsparty bestimmt aufregend wird! Feiert ihr mit?

01.08.-05.08. | 08.08.-12.08. | 15.08.-19.08. | 22.08.-26.08. | 29.08.-02.09. | 05.09.-09.09. | Jeweils einwöchig von MO-FR, 9.00-17.00 Uhr

Für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren

Anmeldung über <a class='a-link a-link--highlight' href='mailto:programm@pinakothek-der-moderne.de‘>programm@pinakothek-der-moderne.de | 25 Euro
Gratisplätze werden auf Anfrage über <a class='a-link a-link--highlight' href='mailto:programm@pinakothek-der-moderne.de‘>programm@pinakothek-der-moderne.de vergeben.

Gefördert durch PIN. Freunde der Pinakothek der Moderne e.V., Stiftung Accanto und der Beisheim Stiftung

Jetzt anmelden
06
Dienstag

Heute ist keine Veranstaltung geplant, aber besuchen Sie doch unsere Ausstellungen!

07
Mittwoch
11:00 - 12:00
PDMErwachsene

Känguruführung | EMIL NOLDE. MEINE ART ZU MALEN…

Raus aus dem Haus, rein ins Museum! Jeden Monat machen wir Eltern mit Babys das Angebot, in entspannter Atmosphäre eine Auswahl von Werken unserer Sammlungen zu erleben. Ausgangspunkt für die einstündige Führung sind Ihre eigenen Betrachtungen und Wahrnehmungen, die Sie mit anderen interessierten Eltern austauschen. Die Kunsthistorikerinnen und Kunstvermittlerinnen, selbst Mütter, begleiten Sie abwechselnd bei diesen Rundgängen. Wenn es um Babyweinen, Stillpausen usw. geht, können Sie also ganz beruhigt sein. Ihr Baby wird vorzugsweise getragen.

Begrenzte Anzahl an Plätzen | Im Eintritt inbegriffen | Anmeldung unter programm@pinakothek-der-moderne.de
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Gabriele Kunkel

Jetzt anmelden
08
Donnerstag
18:00 - 19:30
PDMErwachsene

Fotoworkshop für Erwachsene| Die Welt ist schön

Gegenstände sehen und fotografisch aus ihrem Kontext lösen. Gemeinsam werden wir in und um die Pinakothek der Moderne die Augen offen halten und mit der eigenen Kamera (Smartphone) die Dinge in der Welt fotografisch in eine der Neuen Sachlichkeit angelehnte Bildsprache stellen. Im Anschluss wird pro Teilnehmer:in das bestes Bild in Schwarz-Weiß bearbeitet und als Fotoprint in Postkartenformat ausgedruckt.

Begrenzte Anzahl an Plätzen | Teilnahme kostenfrei | Anmeldung unter programm@pinakothek-der-moderne.de.
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Sonja Allgaier

Jetzt anmelden
08
Donnerstag
18:30 - 19:30
DesignErwachsene

Eine Stunde mit... Xenia Riemann-Tyroller | Design für Olympia

In unserer Reihe »Eine Stunde mit…« führen Sie diejenigen, die als Konservatoren, Kuratoren, Restauratoren oder wissenschaftliche Mitarbeiter täglich mit den Kunstwerken unserer Sammlungen und Ausstellungen arbeiten, sie erforschen oder erhalten.

Begrenzte Anzahl an Plätzen | Im Eintritt inbegriffen | Teilnahmemarken ab 30 Minuten vor Beginn an der Information, solange freie Plätze vorhanden sind.
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Xenia Riemann-Tyroller

09
Freitag
16:00 - 17:00
KunstErwachsene

(Gegen-)Entwürfe

In der Abfolge von drei Räumen wirft die Sammlung Fotografie und Medienkunst gemeinsam mit der Written Art Collection einen schlaglichtartigen Blick auf künstlerische Positionen des Mittleren und Nahen Ostens.
Die präsentierten Werke stellen alternative Entwürfe zu Lebenswirklichkeiten dar, die vom individuellen Erfahrungshorizont der Protagonist:innen, aber auch von sozialen Gesellschaftssystemen ausgehen.

Begrenzte Anzahl an Plätzen | Im Eintritt inbegriffen | Teilnahmemarken ab 30 Minuten vor Beginn an der Information, solange freie Plätze vorhanden sind.
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Angelika Burger

10
Samstag
15:00 - 16:00
KunstErwachsene

Albert Renger-Patzsch. Frühe Bücher

Albert Renger-Patzsch (1897-1966) gilt als einer der bedeutendsten Protagonisten der Fotografie der 1920er und 1930er Jahre. Er steht mit seinen Werken für ein bildnerisches Konzept, das mit der Konzentration auf die technisch-optischen Möglichkeiten des Mediums die objektive Wiedergabe „des Wesens der Dinge“ als leitende Idee der fotografischen Darstellung anwendet. Durch seinen 1928 veröffentlichten Bildband „Die Welt ist schön“ – der als visuelles Manifest der Fotografie der Neuen Sachlichkeit betrachtet werden kann – wurde seine Bildsprache zum richtungsweisenden Stil in der Fotografie.

Aus Anlass des 125sten Geburtstages des Fotografen wird eine Werkauswahl aus der Schaffenszeit vor 1928 aus den Beständen des Albert Renger-Patzsch Archivs der Stiftung Ann und Jürgen Wilde präsentiert. Anhand von über 50 Fotografien und zahlreichen Dokumenten wird die Entstehung einer stilprägenden Bildsprache und sein bedeutender Beitrag zur Entwicklung des Fotobuchs sichtbar.

Begrenzte Anzahl an Plätzen | Im Eintritt inbegriffen | Teilnahmemarken ab 30 Minuten vor Beginn an der Information, solange freie Plätze vorhanden sind.
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Sonja Allgaier

11
Sonntag
11:00 - 12:00
KunstFamilie

Familienführung | Lieblingsstücke der Pinakothek der Moderne

Für Familien mit Kindern ab 6 Jahren
Ohne Anmeldung | Treffpunkt: Rotunde

Mit Esther Emmerich

11
Sonntag
11:00 - 12:00
PDMFamilie

Lieblingsstücke der Pinakothek der Moderne

Für Ihren Museumsbesuch beachten Sie bitte unsere Hinweise zu den Schutzmaßnahmen auf der Website <a class='a-link a-link--highlight' href='www.pinakothek.de/willkommen‘ target=’_blank’>www.pinakothek.de/willkommen.

Für Familien mit Kindern ab 6 Jahren
Begrenzte Anzahl an Plätzen | Im Eintritt inbegriffen | Anmeldung unter programm@pinakothek-der-moderne.de
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter <a class='a-link a-link--highlight' href='www.pinakothek.de/willkommen‘ target=’_blank’>www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Urte Ehlers

Jetzt anmelden
11
Sonntag
12:30 - 13:00
KunstErwachsene

30 Minuten – ein Werk | Olaf Metzel, Lampedusa, 2015

Lassen Sie sich zur Mittagszeit von Kunst inspirieren und begeistern. Die kurzen Themenführungen stellen Ihnen besondere Werke unserer Museen vor und bieten Abwechslung für die Mittagspause.

Begrenzte Anzahl an Plätzen | Im Eintritt inbegriffen | Teilnahmemarken ab 30 Minuten vor Beginn an der Information, solange freie Plätze vorhanden sind.
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Ulrike Kvech-Hoppe

11
Sonntag
13:00 - 17:00
PDMKinder

Kinder können Kunst... Maskenball | ermöglicht durch die Allianz

Diesen Sonntag dreht sich alles um das Thema Verkleidung – Wie kann ich mich in jemand anderen verwandeln? Welches Kostüm oder welche Maske passt zu mir? In welche Rolle würde ich gerne mal schlüpfen? Wir sehen uns nicht nur mehrere Werke der Pinakothek der Moderne an, sondern basteln uns auch eine eigene Verkleidung.

Jeden Sonntag heißt es bei uns „Kinder können Kunst…“. Bei den Entdeckungstouren in die 4 Sammlungen der Pinakothek der Moderne gibt es viele spannende Dinge zu erleben. Inspiriert von Kunst, Design, Graphik und Architektur werden wir an verschiedenen Stationen selbst kreativ. Wöchentlich neue Themen sorgen für viel Abwechslung!

Für Kinder zwischen 5-12 Jahren | Kostenfrei
Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Eine Anmeldung erfolgt vor Ort
Jeweils SO 13.00-17.00 | Pinakothek der Moderne | Treffpunkt: Temporär II
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter <a class='a-link a-link--highlight' href='www.pinakothek.de/willkommen‘ target=’_blank’>www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Natürlich achten wir auf alle nötigen COVID-19-Auflagen. Am Empfang klären wir euch über unsere Hygienevorschriften auf. Alle Informationen zu unseren Hinweisen findet Ihr unter <a class='a-link a-link--highlight' href='www.pinakothek.de/willkommen‘ target=’_blank’>www.pinakothek.de/willkommen.

Kinder dürfen die gefertigten Kunstwerke gerne mitnehmen, denkt daher bitte auch an eine Transportmöglichkeit (Tüten). Für die kleine Verschnaufpause zwischendurch können Kinder gerne etwas zu Essen oder zu Trinken mitnehmen.

Ermöglicht durch die Allianz Deutschland AG mit freundlicher Unterstützung von PIN. Freunde der Pinakothek der Moderne e.V.

11
Sonntag
15:00 - 17:00
PDMErwachsene

UNEXPECTED – Unerwartete Erlebnisse im Museum

Mit dem Format UNEXPECTED laden wir Sie in der Pinakothek der Moderne zu kurzen sinnlichen Aktionen im Ausstellungsraum ein. Lassen Sie sich von unseren Kunstvermittler:innen und Künstler:innen dazu inspirieren, die eigenen Beobachtungen spielerisch zu hinterfragen und erfahren Sie intensive Begegnungen mit den Kunstobjekten. Kurze Soundcollagen, spontane Gedichte, zeichnerische Experimente und performative Interventionen eröffnen neue Zugänge und Sichtweisen. Lassen Sie sich überraschen und erleben Sie das Museum auf unerwartete Weise neu.

An verschiedenen Orten in der Pinakothek der Moderne
Ohne Anmeldung | Einstieg jederzeit möglich
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Janna Jirkova, Alexander Löwenstein

12
Montag
18:30 - 19:30
KunstErwachsene

Live Chat | "Malerei ist Ankommen an einem anderem Ort". Franz Marc und die Künstler des Blauen Reiters in der Pinakothek der Moderne

Die Künstlergruppe des “Blauen Reiters” mit Franz Marc und Wassiliy Kandinsky ebneten den Weg für die moderne gegenstandlose Malerei. Mit ihrem außergewöhnlichen künstlerischem Manifest des “Almanachs” schufen sie ein theoretisches Fundament. In dem Live-Chat verfolgen wir anhand wichtiger Werke den Weg vom Gegenstand zur Abstraktion.

Mit unseren Online-Angeboten können Sie von Zuhause aus die Welt unserer Museen digital erleben.

Anmeldung bis spätestens am letzten Werktag vor der Veranstaltung unter programm@pinakothek-der-moderne.de
Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie den Link zum Online-Angebot.

*** Wichtiger Hinweis: Das Mitschneiden der Veranstaltung oder von Teilen der Veranstaltung sowie Screenshots sind nicht gestattet. Mit der Anmeldung akzeptieren Sie diese Nutzungsbedingung *** 

Einmal für Alle: Nutzen Sie unser Angebot für „Viel-Chatter“. Sie müssen sich nur noch einmal anmelden, in dem Sie unsere Einverständniserklärung ausfüllen, und erhalten einmal monatlich gesammelt alle Termine und die Links zu allen Live Chats. Das Online-Formular zur Anmeldung finden Sie unter dem folgenden Link: https://t1p.de/pinakotheken-live-chat-abo.

Mit Silke Immenga

Jetzt anmelden
13
Dienstag
15:00 - 17:00
PDMErwachsene

Kunstauskunft zum Jubiläum | Aus allen Sammlungen

Treten Sie in den Dialog mit unseren Vermittler:innen. Gewinnen Sie Einblicke in die 4 Sammlungen und tauschen Sie sich aus über 20 Jahre Pinakothek der Moderne.

Ohne Anmeldung | Im Eintritt inbegriffen | Einstieg jederzeit möglich

Mit Angelika Burger, Urte Ehlers, Gabriele Kunkel, Hans-Gerd Grunwald

13
Dienstag
16:00 - 18:00
PDMErwachsene

Scan & Match · Quiz mit Student:innen der Kunstpädagogik der LMU | MIX & MATCH

Experimentelle Vermittlungsformate zur Ausstellung Mix & Match der Sammlung Moderne Kunst. Entwickelt von Student:innen im Rahmen eines Seminars der Kunstpädagogik der LMU zusammen mit der Kunstvermittlung der Pinakothek der Moderne.

13
Dienstag
19:00 - 22:00
PDM

Eröffnung und Artist Talk Refik Anadol

DIGITALE DATENSKULPTUR FÜR DIE PINAKOTHEK DER MODERNE
Auf der Basis umfangreicher Bild- und Sounddatensätze der vier Museen entwickelte der KI-Medienkünstler eine Datenskulptur, die zum Jubiläum die Nordfassade erstrahlen lässt.

Refik Anadol möchte die Besucher:innen in einen Zustand der „Immersion“ (des Versinkens) versetzen, um die traditionellen Grenzen der Betrachtung zu überschreiten und das Bewusstsein zu erweitern. Die Gegensätze zwischen Fläche und Raum, Realität und Fiktion, Physis und Virtualität lösen sich auf.

Eröffnung & Artist Talk mit Refik Anadol | DI, 13.09.2022, 19.00 | Eintritt frei
Laufzeit | 14.09. bis 27.11.2022

Mit Veranstaltung

14
Mittwoch
12:30 - 13:00
DesignErwachsene

30 Minuten – ein Werk Online | Elektrorasierer sixtant SM31, 1962. H. Gugelot / G.A. Müller / F. Eichler für Fa. BRAUN

Wenn man Kinder der 1960er und 1970er Jahre bat, einen Rasierer zu zeichnen, so sah dieser meist aus wie der sixtant SM31. Kann man ein Objekt auf schönere Weise zur Ikone erheben?
Die qualitätsvolle Kombination aus Form, Ästhetik und Technik unterstrich den übergreifenden designtechnischen Ansatz der HfG Ulm und der Fa. Braun. Der Rasierer wurde zu einem der wichtigsten Produkte der Firma und setzte neue Maßstäbe.

Mit unseren Online-Angeboten können Sie von Zuhause aus die Welt unserer Museen digital erleben.

Anmeldung bis spätestens am letzten Werktag vor der Veranstaltung unter programm@pinakothek-der-moderne.de
Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie den Link zum Online-Angebot.

*** Wichtiger Hinweis: Das Mitschneiden der Veranstaltung oder von Teilen der Veranstaltung sowie Screenshots sind nicht gestattet. Mit der Anmeldung akzeptieren Sie diese Nutzungsbedingung *** 

Einmal für Alle: Nutzen Sie unser Angebot für „Viel-Chatter“. Sie müssen sich nur noch einmal anmelden, in dem Sie unsere Einverständniserklärung ausfüllen, und erhalten einmal monatlich gesammelt alle Termine und die Links zu allen Live Chats. Das Online-Formular zur Anmeldung finden Sie unter dem folgenden Link: https://t1p.de/pinakotheken-live-chat-abo.

Mit Hans-Gerd Grunwald

Jetzt anmelden
14
Mittwoch
15:00 - 17:00
PDMErwachsene

Kunstauskunft zum Jubiläum | Aus allen Sammlungen

Treten Sie in den Dialog mit unseren Vermittler:innen. Gewinnen Sie Einblicke in die 4 Sammlungen und tauschen Sie sich aus über 20 Jahre Pinakothek der Moderne.

Ohne Anmeldung | Im Eintritt inbegriffen | Einstieg jederzeit möglich

Mit Angelika Burger, Gabriele Kunkel, Hans-Gerd Grunwald, Sibylle Thebe

14
Mittwoch
16:00 - 18:00
PDMErwachsene

Scan & Match · Quiz mit Student:innen der Kunstpädagogik der LMU | MIX & MATCH

Experimentelle Vermittlungsformate zur Ausstellung Mix & Match der Sammlung Moderne Kunst. Entwickelt von Student:innen im Rahmen eines Seminars der Kunstpädagogik zusammen mit der Kunstvermittlung der Pinakothek der Moderne.

Ohne Anmeldung. Einstieg jedereit möglich.

15
Donnerstag
14:00 - 20:00
PDM

Pinakothek der Moderne ab 14 Uhr geschlossen

Wegen einer internen Veranstaltung bleibt die Pinakothek der Moderne ab 14 Uhr geschlossen.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

16
Freitag
14:00 - 16:30
PDMErwachsene

KunstWerkRaum - Feiern! | MIX & MATCH. Die Sammlung neu entdecken

Kreatives Matchmaking! Der KunstWerkRaum lädt zum gemeinsamen kreativen Arbeiten am Jubiläumswochende der Pinakothek der Moderne ein. Alle sind willkommen, der Einstieg ist jederzeit möglich. Inspiration sammeln wir bei kurzen Ausflügen in die neue Sammlungspräsentation. Wir experimentieren mit unterschiedlichen Techniken und Materialien, wie Zeichnung, Sprayen und Frottage, die wir zu einem großformatigen Leporello mixen und matchen.“

Als Vermittlungssprache verwenden wir einfaches, leicht verständliches Deutsch, nach Bedarf auch Englisch. Für Familien mit Kindern ab 7 Jahren, Jugendliche, junge Erwachsene, Erwachsene, Senioren (für Kinder ist die Teilnahme nur in Begleitung eines Erwachsenen möglich).

Offenes Programm in der Ausstellung MIX & MATCH| Kostenfreie Teilnahme | Einstieg jederzeit möglich

16
Freitag
16:00 - 17:00
KunstErwachsene

Mix & Match. Die Sammlung neu entdecken

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Pinakothek der Moderne konzipieren die Kurator:innen der Sammlung Moderne Kunst gemeinsam die Neuhängung der Sammlung unter dem Titel MIX & MATCH. Diese von Neugierde und Experimentierfreude geprägte Präsentation lädt in epochen- und medienübergreifenden Themenräumen und unkonventionellen Gegenüberstellungen zur Neuentdeckung der Sammlung ein.
Ausgehend von Schlüsselwerken aus den Bereichen Gemälde, Skulptur, Fotografie, Videokunst, Installation und Grafik werden für die Gesellschaft des 21. Jahrhunderts relevante Themen wie Gemeinschaft, Migration, Arbeit, Umwelt oder Gewalt und Konflikt beleuchtet. Aber auch kunsthistorisch traditionsreiche Motive wie der Akt, das Selbstporträt oder der Wald bis hin zu Kategorien wie das Groteske, Spirituelle und Irrationale werden thematisiert.
In 25 Räumen sind etwa 300 Werke und serielle Arbeiten aus 120 Jahren Kunstgeschichte zu sehen, die aufgrund ihrer zeitlichen Verortung und mit Blick auf aktuelle Debatten im Schulterschluss – frei nach dem Motto MIX & MATCH – visionäre wie auch unerwartete Vor- und Rückblicke zulassen. Zu sehen sind u.a. Werke von Etel Adnan, Mounira Al Solh, Max Beckmann, Aenne Biermann, David Claerbout, Peter Doig, Katharina Grosse, On Kawara, Ernst Ludwig Kirchner, Maria Lassnig, Albert Renger-Patzsch und Jeff Wall.

Begrenzte Anzahl an Plätzen | Im Eintritt inbegriffen | Teilnahmemarken ab 30 Minuten vor Beginn an der Information, solange freie Plätze vorhanden sind.
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Tanja Jorberg

16
Freitag
17:00 - 18:00
KunstFamilie

Online-Familienführung | Punkt, Punkt, Komma, Strich – Abstrakte Bilder in der Pinakothek der Moderne

Liniengebilde oder geometrische Strukturen, Gitter oder Raster – viele Kunstwerke der Pinakothek der Moderne zeigen eine abstrakte Bildwelt. Erst auf den zweiten Blick erkennen wir Landschaften, Städte und Menschen. Paul Klee etwa baut aus Punkten und geometrischen Formen eine Stadt. In der Familienführung betrachten wir die abstrakte Bildsprache der modernen Künstler und lernen verstehen, dass die Bilder nicht immer wie “in Wirklichkeit“ aussehen müssen.

Mit unseren Online-Angeboten könnt ihr von Zuhause aus die Welt unserer Museen entdecken.

Für Familien mit Kindern ab 6 Jahren
Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Anmeldung bis spätestens am letzten Werktag vor der Veranstaltung unter programm@pinakothek-der-moderne.de

Mit der Anmeldebestätigung erhaltet ihr den Link zum Online-Angebot.

*** Wichtiger Hinweis: Dieses Online-Angebot richtet sich ausschließlich an Kinder bzw. Familien mit Kindern ab 6 Jahren. Das Mitschneiden der Veranstaltung oder von Teilen der Veranstaltung sowie Screenshots sind nicht gestattet. Wir behalten uns vor, Personen von der Online-Veranstaltung auszuschließen, die nicht glaubhaft kommunizieren können, dass sie gemeinsam mit einem Kind teilnehmen. Mit der Anmeldung akzeptieren Sie diese Nutzungsbedingungen. *** 

Mit Silke Immenga

Jetzt anmelden
17
Samstag
10:30 - 12:30
PDMKinder

PINocchio

In kreativen Workshops nähern sich die Kinder spielerisch dem Prinzip Museum, entdecken die Schätze der Sammlungen für Kunst und Design und experimentieren mit Farbe, Material und Form.

Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Kostenfreie Teilnahme
Beschränkte Teilnehmerzahl | Anmeldung ab einer Stunde vor Beginn an der Information

17
Samstag
10:30 - 13:30
DesignFamilie

Offenes Roboterlabor

Neue Technologien erfordern auch neue Fähigkeiten. Gemeinsam mit den kleinen Bienenrobotern “BeeBots” und “Ozobots” machen wir uns auf eine spannende Entdeckungsreise in die Welt des Programmierens. Außerdem fragen wir uns: Was ist überhaupt ein Roboter? Welche Bestandteile machen einen Roboter aus? Gibt es intelligente Maschinen? Eigenes Entdecken und Begeisterung für Technik stehen dabei im Vordergrund.

Für Familien mit Kindern im Alter von 5-10 Jahren
Ort: Pavillon 333 (Ostseite der Pinakothek der Moderne)
Der Einstieg ist jederzeit möglich | Teilnahme kostenfrei | Ohne Anmeldung
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Alexander Löwenstein, Ivan Paskalev

17
Samstag
11:00 - 14:00
PDMErwachsene

Kunstauskunft zum Jubiläum | Aus allen Sammlungen

Treten Sie in den Dialog mit unseren Vermittler:innen. Gewinnen Sie Einblicke in die 4 Sammlungen und tauschen Sie sich aus über 20 Jahre Pinakothek der Moderne.

Ohne Anmeldung | Im Eintritt inbegriffen | Einstieg jederzeit möglich

Mit Ulrike Kvech-Hoppe, Tanja Jorberg, Carolina Glardon, Veit Volwahsen M.A.

17
Samstag
11:00 - 12:00
PDMErwachsene

Eine Stunde mit... Rosa Rodeck | XDEPOT

Im X-D-E-P-O-T erzählen die aus- und vorgestellten Dinge eine andere Geschichte, von ihrer Vielfalt, von der Gleichzeitigkeit des Ungleichzeitigen, vom Prozess einer Idee und ihrer Realisierung. Erhalten Sie sowohl Einblicke in die Sammlungsgeschichte des ältesten Designmuseums der Welt als auch in die inhaltlichen Fragestellungen des modernen und zeitgenössischen Designs.

Mit Rosa Carole Rodeck

Treffpunkt: Museumsinformation | Kostenfreie Teilnahme
Beschränkte Teilnehmerzahl | Anmeldung ab einer Stunde vor Beginn an der Information

Mit Rosa Carole Rodeck

17
Samstag
11:00 - 14:00
PDMErwachsene

WELCOME ART STUDIO - 50 Jahre Olympia

Kreativ-Workshop für Kinder und ihre Eltern
Gemeinsam entdecken wir mit Ihnen und Ihren Kindern die Originale der Pinakotheken und des Museums Brandhorst und verbringen eine entspannte Zeit! Jeden Samstag lassen wir uns von einem bestimmten Thema inspirieren und von einer Kurzführung in deutscher und ukrainischer oder russischer Sprache begeistern. In einem praktischen Teil gestalten wir anschließend gemeinsam unsere eigenen Arbeiten.
SA 11.00–14.00 Uhr
Teilnahme kostenfrei | Freier Eintritt für ukrainische Staatsbürger:innen
Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Einstieg jederzeit möglich
Das Angebot wird durch Dolmetscher:innen in ukrainischer bzw. russischer Sprache begleitet.

ВІТАЛЬНА АРТ-СТУДІЯ
Творча майстерня для дітей та їх батьків
Разом з вами та вашими дітьми ми відкриємо для себе оригінальне мистецтво в музеях Пінакотеки та музеї Brandhorst у невимушеній атмосфері! Кожної суботи ми надихаємося певною темою та насолоджуємося короткою екскурсією німецькою мовою та українською або російською. Після цього ми разом створюємо власні роботи нa практичному занятті.
СБ 11:00–14:00
Участь безкоштовна | Для громадян України вхід безкоштовний
Обмежена кількість місць | Вхід можливий у будь-який час
Захід буде перекладати перекладач на українську аборосійську мову

Creative workshop for children and their parents
Together with you and your children we will discover the original art at the Pinakothek museums and Museum Brandhorst in a relaxed atmosphere! Every Saturday we let ourselves be inspired by a specific theme and enjoy a short guided tour in German and Ukrainian or Russian. Afterwards, we create our own works together in a practical session.
SAT 11 a.m.–2 p.m.
Participation free of charge | Free admission for Ukrainian citizens
Limited number of places | Entry possible at any time
The event will be translated by an interpreter into Ukrainian or Russian

Mit Elli Hurst, Tabitha Nagy

17
Samstag
11:00 - 12:00
PDMFamilie

Online-Kinderworkshop | Kinder können Kunst... Ungeheurlich | ermöglicht durch die Allianz

Mit unseren Online-Angeboten könnt ihr von Zuhause aus die Welt unserer Museen entdecken.

Für Kinder von 5 bis 12 Jahren
Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Anmeldung bis spätestens am letzten Werktag vor der Veranstaltung unter programm@pinakothek-der-moderne.de

Mit der Anmeldebestätigung erhaltet ihr den Link zum Online-Angebot und bei den Workshops auch eine Liste der Materialien. Bei unseren Workshops geht es nicht nur ums Zuhören und Zusehen, sondern auch ums Machen.

*** Wichtiger Hinweis: Dieses Online-Angebot richtet sich ausschließlich an Kinder bzw. an Familien mit Kindern von 5 bis 12 Jahren. Das Mitschneiden der Veranstaltung oder von Teilen der Veranstaltung sowie Screenshots sind nicht gestattet. Wir behalten uns vor, Personen von der Online-Veranstaltung auszuschließen, die nicht glaubhaft kommunizieren können, dass sie gemeinsam mit einem Kind teilnehmen. Mit der Anmeldung akzeptieren Sie diese Nutzungsbedingungen. *** 

Dank der Förderung der „Allianz Deutschland AG“ und „PIN. Freunde der Pinakothek der Moderne e.V.“ findet „Kinder können Kunst…“ seit 2017 jeden Sonntag kostenlos statt.

Mit Catrin Morschek

Jetzt anmelden
17
Samstag
12:00 - 14:00
PDMErwachsene

Pinakothek performativ

Augehend von Werken der Pinakothek der Moderne werden wir uns spielerisch Kunstobjekten nähern und durch performative und theatrale Übungen erweitern. In 2 Stunden erfahren wir, warum das Performative für die Kunst im Museum wichtig sein kann. Vorerfahrungen sind nicht wichtig, dafür umso mehr die Lust am Ausprobieren.

Mit Mario Högemann

Treffpunkt: Museumsinformation | Kostenfreie Teilnahme
Beschränkte Teilnehmerzahl | Anmeldung ab einer Stunde vor Beginn an der Information

17
Samstag
12:30 - 13:30
PDM

Eine Stunde mit... Rosa Rodeck | 20 Jahre Pinakothek der Moderne - 21 Objekte

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Pinakothek der Moderne präsentiert Die Neue Sammlung Objekte aus den letzten 20 Jahren. Für jedes Jahr steht repräsentativ ein Objekt, das eine gesellschaftliche und designrelevante Entwicklung thematisiert. Es werden u.a. Objekte aus den Bereichen: VR, Robotik, 3D-Druck, Fairtrade, Upcycling, Social Design und Diversity gezeigt.

Mit Rosa Rodeck

Treffpunkt: Museumsinformation | Kostenfreie Teilnahme
Beschränkte Teilnehmerzahl | Anmeldung ab einer Stunde vor Beginn an der Information

17
Samstag
13:00 - 14:00
PDM

Kunst und Spiele

Leider ist dieser Termin ausgebucht. Es besteht die Möglichkeit, über die Warteliste nachzurücken.
Ein Workshop für die Allerkleinsten im Alter von 2-4 Jahren. In diesem Workshop erkunden wir gemeinsam mit der Museumsspinne Pina die Pinakothek der Moderne. Anhand einer interaktiven Bilder-Geschichte erfahren wir, wo Pina wohnt und welches ihr Lieblingsbild ist. Aber natürlich werdet Ihr auch selbst gestalterisch aktiv – und wahrscheinlich hat Pina am Ende ein paar neue Lieblingsbilder!

Für Kleinkinder von 2 bis 4 Jahren mit jeweils einer Begleitperson  | Teilnahme kostenfrei
Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Anmeldung unter <a class='a-link a-link--highlight' href='mailto:programm@pinakothek-der-moderne.de‘>programm@pinakothek-der-moderne.de

„Kunst und Spiele“ wird durch die Hackenberg Stiftung und PIN. Freunde der Pinakothek der Moderne e.V. unterstützt.

Treffpunkt: Museumsinformation | Kostenfreie Teilnahme
Beschränkte Teilnehmerzahl | Anmeldung über <a class='a-link a-link--highlight' href='mailto:programm@pinakothek-der-moderne.de‘>programm@pinakothek-der-moderne.de

Mit Christiane Böhm

Jetzt anmelden
17
Samstag
14:00 - 17:00
PDM

Kunstauskunft zum Jubiläum | Aus allen Sammlungen

Treten Sie in den Dialog mit unseren Vermittler:innen. Gewinnen Sie Einblicke in die 4 Sammlungen und tauschen Sie sich aus über 20 Jahre Pinakothek der Moderne.

Ohne Anmeldung | Im Eintritt inbegriffen | Einstieg jederzeit möglich

17
Samstag
14:00 - 15:00
PDM

Sammlung²

In dieser Führung treffen zwei Museen und zwei Kurator:innen aufeinander: Welche Gemeinsamkeiten gibt es? Wie begegnen sich zum Beispiel Kunst und Design? Hier bekommen Sie einen besonderen Einblick in die verschiedenen Sammlungen in der Pinakothek der Moderne.

Mit Judith Csiki und Polina Gedova

Treffpunkt: Museumsinformation | Kostenfreie Teilnahme
Beschränkte Teilnehmerzahl | Anmeldung an der Info-Theke

Mit Judith Csiki, Polina Gedova

17
Samstag
14:30 - 17:30
DesignErwachsene

Speculative Design Werkstatt

“Speculative Design” ist eine spielerische Designmethode, bei der Prototypen für die Zukunft entworfen werden. Gemeinsam lassen wir unserer Kreativität freien Lauf und entwickeln Ideen, wie wir unsere Zukunft mit der Hilfe von Robotics und KI gestalten wollen. Welche Geräte oder technische Hilfsmittel fehlen uns in der Gegenwart? Wie können Roboter uns in unserem Alltag helfen? Wie verändern sich unsere Mobilität, das Gesundheitswesen und die Art, wie wir miteinander kommunizieren? Angeregt von einem großen Materialtisch dürfen in dieser Werkstatt wilde Ideen und Zukunftsutopien gesponnen und entworfen werden. Wir sind gespannt auf eure Erfindungen und Design-Lösungen!

Für Erwachsene, Jugendliche und Familien
Ort: Pavillon 333 (Ostseite der Pinakothek der Moderne)
Der Einstieg ist jederzeit möglich | Teilnahme kostenfrei | Ohne Anmeldung
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Alexander Löwenstein, Ivan Paskalev

17
Samstag
15:00 - 16:00
PDM

Kurator:innen führen MIX & MATCH| Die Sammlung neu entdecken

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Pinakothek der Moderne konzipieren die Kurator:innen der Sammlung Moderne Kunst gemeinsam die Neuhängung der Sammlung unter dem Titel MIX & MATCH. Diese von Neugierde und Experimentierfreude geprägte Präsentation löst sich von der historischen Abfolge von Stilen und lädt in epochen- und medienübergreifenden Themenräumen und unkonventionellen Gegenüberstellungen zur Neuentdeckung der Sammlung ein.

Mit den Kurator:innen der Ausstellung

Treffpunkt: Museumsinformation | Kostenfreie Teilnahme
Beschränkte Teilnehmerzahl | Anmeldung ab einer Stunde vor Beginn an der Information

17
Samstag
15:00 - 17:30
PDM

KunstWerkRaum - Feiern! | MIX & MATCH. Die Sammlung neu entdecken

Kreatives Matchmaking! Der KunstWerkRaum lädt zum gemeinsamen kreativen Arbeiten am Jubiläumswochende der Pinakothek der Moderne ein. Alle sind willkommen, der Einstieg ist jederzeit möglich. Inspiration sammeln wir bei kurzen Ausflügen in die neue Sammlungspräsentation. Wir experimentieren mit unterschiedlichen Techniken und Materialien, wie Zeichnung, Sprayen und Frottage, die wir zu einem großformatigen Leporello mixen und matchen.“

Als Vermittlungssprache verwenden wir einfaches, leicht verständliches Deutsch, nach Bedarf auch Englisch. Für Familien mit Kindern ab 7 Jahren, Jugendliche, junge Erwachsene, Erwachsene, Senioren (für Kinder ist die Teilnahme nur in Begleitung eines Erwachsenen möglich).

Offenes Programm in der Ausstellung MIX & MATCH| Kostenfreie Teilnahme | Einstieg jederzeit möglich

17
Samstag
15:00 - 16:00
DesignErwachsene

Design für Olympia | Gleichberechtigung und Chancengleichheit bei Olympia

Als größte Sportereignisse der Welt sind die Olympischen Spiele seit jeher Motor und Ziel von Innovationen. Nicht nur Athlet:innen konkurrieren bei Olympischen und Paralympischen Spielen miteinander. Die Hersteller von Sportgeräten versuchen sich in der Ausstattung der Sportler:innen genauso zu übertreffen wie die austragenden Länder über die visuelle und architektonische Gestaltung der Spiele. Zum 50. Jubiläum der Olympischen Spiele in München 1972 nimmt Die Neue Sammlung diese vielfältigen Verflechtungen von Design und Olympia in den Fokus. Geordnet in drei Kapitel zeigt die Ausstellung anhand ausgewählter Objekte und Grafiken, welcher Ideenreichtum, Innovationsgeist und technischer Fortschritt Design mit den Olympischen und Paralympischen Spielen verbindet und welche Werte und Ziele in die Gestaltung für Olympische Spiele Eingang finden.

Begrenzte Anzahl an Plätzen | Im Eintritt inbegriffen | Teilnahmemarken ab 30 Minuten vor Beginn an der Information, solange freie Plätze vorhanden sind.
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Angelika Burger

17
Samstag
16:00 - 18:00
Kunst

Scan & Match · Quiz mit Student:innen der Kunstpädagogik der LMU | MIX & MATCH

Experimentelle Vermittlungsformate zur Ausstellung MIX & MATCH der Sammlung Moderne Kunst. Entwickelt von Student:innen im Rahmen eines Seminars der Kunstpädagogik zusammen mit der Kunstvermittlung der Pinakothek der Moderne.

Ohne Anmeldung. Einstieg jederzeit möglich.

17
Samstag
16:30 - 17:30
PDM

Sammlung²

In dieser Führung treffen zwei Museen und zwei Kurator:innen aufeinander: Welche Gemeinsamkeiten gibt es? Wie begegnen sich zum Beispiel Kunst und Design? Hier bekommen Sie einen besonderen Einblick in die verschiedenen Sammlungen in der Pinakothek der Moderne.

Mit Rosa Rodeck und Judith Csiki

Treffpunkt: Museumsinformation | Kostenfreie Teilnahme
Beschränkte Teilnehmerzahl | Anmeldung eine Stunde vorher an der Info-Theke

17
Samstag
17:00 - 19:00
PDM

Kunstauskunft zum Jubiläum | Aus allen Sammlungen

Treten Sie in den Dialog mit unseren Vermittler:innen. Gewinnen Sie Einblicke in die 4 Sammlungen und tauschen Sie sich aus über 20 Jahre Pinakothek der Moderne.

Ohne Anmeldung | Im Eintritt inbegriffen | Einstieg jederzeit möglich

17
Samstag
19:00 - 21:00
PDM

UNEXPECTED - Unerwartete Erlebnisse im Museum

Mit dem Format UNEXPECTED laden wir Sie in der Pinakothek der Moderne zu kurzen sinnlichen Aktionen im Ausstellungsraum ein. Lassen Sie sich von unseren Kunstvermittler:innen und Künstler:innen dazu inspirieren, die eigenen Beobachtungen spielerisch zu hinterfragen und erfahren Sie intensive Begegnungen mit den Kunstobjekten. Kurze Soundcollagen, spontane Gedichte, zeichnerische Experimente und performative Interventionen eröffnen neue Zugänge und Sichtweisen.

U.a. mit Stephan Herwig, Elli Hurst. Alexander Löwenstein, Ivan Paskalev

Ohne Anmeldung | Im Eintritt inbegriffen | Einstieg jederzeit möglich

17
Samstag
21:00 - 23:00
PDM

Kunstauskunft aus allen Sammlungen

Treten Sie in den Dialog mit unseren Vermittler:innen. Gewinnen Sie Einblicke in die 4 Sammlungen und tauschen Sie sich aus über 20 Jahre Pinakothek der Moderne.

Ohne Anmeldung | Im Eintritt inbegriffen | Einstieg jederzeit möglich

18
Sonntag
10:00 - 13:00
ArchitekturErwachsene

„Frei“ Workshop mit... Enrica Ferrucci

Das Aushängeschild Münchens ist das geschwungene transparente Zeltdach im Olympiapark, auf dem man sogar spazieren gehen kann. Es wurde anlässlich der Olympiade vor 50 Jahren gebaut und sorgte damals schon für viel Furore: Wie konnten die Architekten und Ingenieure die filigran erscheinende Konzeptidee überhaupt baubar machen? In dem Workshop erproben wir selbst eine ganz besondere Entwurfsmethode, die wir dann auch umsetzen mit ganz viel Mut zur Leichtigkeit!

P.S. Du kannst den Herbst nicht abwarten? Oder möchtest lieber zu Hause bauen, in den Sommerferien oder einfach jemanden damit überraschen? Kein Problem! FREI gibt es auch als Workshop to go in der ichbaumit-Baubox inklusive Anleitung, Material und Werkzeug. Erhältlich auf www.ichbaumit.com / ichbaumit@gmx.de und solange der Vorrat reicht…

Die Präsenzworkshops im Architekturmuseum sind kostenfrei mit freundlicher Unterstützung vom Förderverein des Architekturmuseums der TUM. Wir sprechen deutsch, englisch und ukrainisch und freuen uns über eine bunte Mischung und Begegnung unterschiedlicher Nationalitäten

Für Personen ab 8 bis 99 Jahren | Treffpunkt: Pavillon 333
Teilnehmerzahl begrenzt | Anmeldung unter programm@pinakothek-der-moderne.de

Mit Enrica Ferrucci

Jetzt anmelden
18
Sonntag
10:30 - 11:30
DesignErwachsene

Führung in DGS | Design für Olympia

Zum 50. Jubiläum der Olympischen Spiele in München 1972 nimmt Die Neue Sammlung – The Design Museum die vielfältigen Entwicklungen von Design und Olympia im 20. und 21. Jahrhundert in den Blick – große Kunst und zahlreiche Produkte wie Goldmedaille, Sportschuhe, Postern usw. von olympischen und paralympischen Spielen.
Museumsigner Stefan Palta-Müller bietet eine Führung über Design für Olympia in die neue Sammlung (Pinakothek der Moderne).

Treffpunkt: 30 Minuten vor Beginn in der Rotunde
Begrenzte Anzahl an Plätzen

Mit Stefan Palta-Müller

18
Sonntag
10:30 - 12:30
PDM

PINocchio

In kreativen Workshops nähern sich die Kinder spielerisch dem Prinzip Museum, entdecken die Schätze der Sammlungen für Kunst und Design und experimentieren mit Farbe, Material und Form.

Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Kostenfreie Teilnahme
Beschränkte Teilnehmerzahl | Anmeldung ab einer Stunde vor Beginn an der Information

18
Sonntag
10:30 - 11:30
PDM

Sammlung²

In dieser Führung treffen zwei Museen und zwei Kurator:innen aufeinander: Welche Gemeinsamkeiten gibt es? Wie begegnen sich zum Beispiel Kunst und Design? Hier bekommen Sie einen besonderen Einblick in die verschiedenen Sammlungen in der Pinakothek der Moderne.

Mit Judith Csiki und Linus Rapp

Treffpunkt: Museumsinformation | Kostenfreie Teilnahme
Beschränkte Teilnehmerzahl | Anmeldung ab einer Stunde vorab an der Info-Theke

Mit Judith Csiki, Linus Rapp

18
Sonntag
11:00 - 12:00
PDM

Familienführung | Jubiläum

Familienführung zum Jubiläum der Pinakothek der Moderne.

Treffpunkt: Museumsinformation | Kostenfreie Teilnahme
Beschränkte Teilnehmerzahl | Anmeldung ab einer Stunde vor Beginn an der Information

18
Sonntag
11:00 - 14:00
PDM

Kunstauskunft zum Jubiläum | Aus allen Sammlungen

Treten Sie in den Dialog mit unseren Vermittler:innen. Gewinnen Sie Einblicke in die 4 Sammlungen und tauschen Sie sich aus über 20 Jahre Pinakothek der Moderne.

Ohne Anmeldung | Im Eintritt inbegriffen | Einstieg jederzeit möglich

18
Sonntag
11:00 - 12:00
Design

Aus der Restaurierung | Die Neue Sammlung - The Design Museum

Was passiert, wenn die Objekte im Museum zerfallen? Dann sind die Restaurator:innen gefragt.
Tim Bechthold, Leiter der Restaurierungsabteilung der Neuen Sammlung – The Design Museum, und sein Team nehmen Sie mit in ihre Werkstätten. Hier erfahren Sie, welche Materialien besonders schlecht altern und ob dieser Verfall überhaupt gestoppt werden kann.

Mit den Restaurator:innen der Neuen Sammlung – The Design Museum

Treffpunkt: Museumsinformation | Kostenfreie Teilnahme
Beschränkte Teilnehmerzahl | Anmeldung ab einer Stunde vor Beginn an der Information

Mit Tim Bechthold

18
Sonntag
12:30 - 13:00
KunstErwachsene

30 Minuten – ein Werk | Jörg Immendorff, Café Deutschland, 1980

Lassen Sie sich zur Mittagszeit von Kunst inspirieren und begeistern. Die kurzen Themenführungen stellen Ihnen besondere Werke unserer Museen vor und bieten Abwechslung für die Mittagspause.

Begrenzte Anzahl an Plätzen | Im Eintritt inbegriffen | Teilnahmemarken ab 30 Minuten vor Beginn an der Information, solange freie Plätze vorhanden sind.
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Sonja Allgaier

18
Sonntag
13:00 - 14:00
Design

Aus der Restaurierung | Die Neue Sammlung - The Design Museum

Was passiert, wenn die Objekte im Museum zerfallen? Dann sind die Restaurator:innen gefragt.
Tim Bechthold, Leiter der Restaurierungsabteilung der Neuen Sammlung – The Design Museum, und sein Team nehmen Sie mit in ihre Werkstätten. Hier erfahren Sie, welche Materialien besonders schlecht altern und ob dieser Verfall überhaupt gestoppt werden kann.

Mit den Restaurator:innen der Neuen Sammlung – The Design Museum

Treffpunkt: Museumsinformation | Kostenfreie Teilnahme
Beschränkte Teilnehmerzahl | Anmeldung ab einer Stunde vor Beginn an der Information

18
Sonntag
13:00 - 17:00
PDMKinder

Kinder können Kunst... In Action! | ermöglicht durch die Allianz

Wie stellen Künster:innen Bewegung dar? Wie sehen schnelle Flugobjekte und Fahrzeuge eigentlich aus? Welche Formen kann Bewegung in Kunst und Design annehmen?
Heute geht es um das Fliegen, Fahren und Hüpfen – denn in der Pinakothek der Moderne ist so einiges in Bewegung. Wir experimentieren mit Farben und Formen und lassen so Kreisel entstehen. Außerdem konstruieren wir Menschen, Tiere, Fahr- und Flugzeuge für unsere Mobiles und finden heraus, wie man schnelle Dinge am besten zeichnet.

Jeden Sonntag heißt es bei uns „Kinder können Kunst…“. Bei den Entdeckungstouren in die 4 Sammlungen der Pinakothek der Moderne gibt es viele spannende Dinge zu erleben. Inspiriert von Kunst, Design, Graphik und Architektur werden wir an verschiedenen Stationen selbst kreativ. Wöchentlich neue Themen sorgen für viel Abwechslung!

Für Kinder zwischen 5-12 Jahren | Kostenfrei
Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Eine Anmeldung erfolgt vor Ort
Jeweils SO 13.00-17.00 | Pinakothek der Moderne | Treffpunkt: Temporär II
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter <a class='a-link a-link--highlight' href='www.pinakothek.de/willkommen‘ target=’_blank’>www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Natürlich achten wir auf alle nötigen COVID-19-Auflagen. Am Empfang klären wir euch über unsere Hygienevorschriften auf. Alle Informationen zu unseren Hinweisen findet Ihr unter <a class='a-link a-link--highlight' href='www.pinakothek.de/willkommen‘ target=’_blank’>www.pinakothek.de/willkommen.

Kinder dürfen die gefertigten Kunstwerke gerne mitnehmen, denkt daher bitte auch an eine Transportmöglichkeit (Tüten). Für die kleine Verschnaufpause zwischendurch können Kinder gerne etwas zu Essen oder zu Trinken mitnehmen.

Ermöglicht durch die Allianz Deutschland AG mit freundlicher Unterstützung von PIN. Freunde der Pinakothek der Moderne e.V.

18
Sonntag
14:00 - 15:00
Kunst

Kurator:innen führen MIX & MATCH für Familien | Die Sammlung neu entdecken

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Pinakothek der Moderne zeigen die Kurator:innen der Sammlung Moderne Kunst gemeinsam die Neuhängung der Sammlung unter dem Titel MIX & MATCH. Diese von Neugierde und Experimentierfreude geprägte Präsentation löst sich von der historischen Abfolge von Stilen und lädt in epochen- und medienübergreifenden Themenräumen und unkonventionellen Gegenüberstellungen zur Neuentdeckung der Sammlung ein.

Mit den Kurator:innen der Ausstellung

Treffpunkt: Museumsinformation | Kostenfreie Teilnahme
Beschränkte Teilnehmerzahl | Anmeldung ab einer Stunde vor Beginn an der Information

Mit Bernhart Schwenk, Judith Csiki

18
Sonntag
14:00 - 16:00
PDM

UNEXPECTED – Unerwartete Erlebnisse im Museum

Mit dem Format UNEXPECTED laden wir Sie in der Pinakothek der Moderne zu kurzen sinnlichen Aktionen im Ausstellungsraum ein. Lassen Sie sich von unseren Kunstvermittler:innen und Künstler:innen dazu inspirieren, die eigenen Beobachtungen spielerisch zu hinterfragen und erfahren Sie intensive Begegnungen mit den Kunstobjekten. Kurze Soundcollagen, spontane Gedichte, zeichnerische Experimente und performative Interventionen eröffnen neue Zugänge und Sichtweisen.

U.a. mit Stephan Herwig, Mario Högemann, Alexander Löwenstein, Ivan Paskalev

Ohne Anmeldung | Im Eintritt inbegriffen | Einstieg jederzeit möglich

18
Sonntag
15:00 - 18:00
PDM

looPIN.g | Jugendprogramm

Du willst mit Film, Ton, Fotografie und anderen Techniken der Pinakothek der Moderne ein Gesicht und eine Stimme geben? Du hast Lust, dir mit anderen Jugendlichen selbst Inhalte auszudenken und zu produzieren? Vom Drehbuch bis zur Vertonung möchtest du filmische Projekte realisieren? Eure Wünsche, Ziele und Projektideen sind entscheidend und werden von euch selbst gestaltet! Die Kulisse der Pinakothek der Moderne, ihre Werke aus Kunst, Design, Architektur und Graphik und ihre Mitarbeiter:innen bieten euch die perfekte Bühne für eure Kreativität! Die vier Film- und Soundprofis Ekaterina Skerleva, Janna Kirkova, Lina Zylla und Severin Vogl unterstützen euch dabei, Eure eigenen Ideen umzusetzen.

Treffpunkt in der Rotunde der Pinakothek der Moderne | Ab 13 Jahren | Kostenlose Teilnahme

Anmeldung über PROGRAMM@PINAKOTHEK-DER-MODERNE.DE

18
Sonntag
15:00 - 18:00
PDM

looPINg | Jugendprogramm

Du willst mit Film, Ton, Fotografie und anderen Techniken der Pinakothek der Moderne ein Gesicht und eine Stimme geben? Du hast Lust, dir mit anderen Jugendlichen selbst Inhalte auszudenken und zu produzieren? Vom Drehbuch bis zur Vertonung möchtest du filmische Projekte realisieren? Eure Wünsche, Ziele und Projektideen sind entscheidend und werden von euch selbst gestaltet! Die Kulisse der Pinakothek der Moderne, ihre Werke aus Kunst, Design, Architektur und Graphik und ihre Mitarbeiter:innen bieten euch die perfekte Bühne für eure Kreativität! Die vier Film- und Soundprofis Ekaterina Skerleva, Janna Kirkova, Lina Zylla und Severin Vogl unterstützen euch dabei, Eure eigenen Ideen umzusetzen.

Treffpunkt in der Rotunde der Pinakothek der Moderne | Ab 13 Jahren | Kostenlose Teilnahme

Anmeldung über PROGRAMM@PINAKOTHEK-DER-MODERNE.DE

18
Sonntag
15:00 - 16:00
Kunst

Kurator:innen führen MIX & MATCH| Die Sammlung neu entdecken

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Pinakothek der Moderne zeigen die Kurator:innen der Sammlung Moderne Kunst gemeinsam die Neuhängung der Sammlung unter dem Titel MIX & MATCH. Diese von Neugierde und Experimentierfreude geprägte Präsentation löst sich von der historischen Abfolge von Stilen und lädt in epochen- und medienübergreifenden Themenräumen und unkonventionellen Gegenüberstellungen zur Neuentdeckung der Sammlung ein.

Mit den Kurator:innen der Ausstellung

Treffpunkt: Museumsinformation | Kostenfreie Teilnahme
Beschränkte Teilnehmerzahl | Anmeldung ab einer Stunde vor Beginn an der Information

18
Sonntag
15:00 - 16:00
PDM

Aus der Restaurierung | Die Neue Sammlung - The Design Museum

Was passiert, wenn die Objekte im Museum zerfallen? Dann sind die Restaurator:innen gefragt.
Tim Bechthold, Leiter der Restaurierungsabteilung der Neuen Sammlung – The Design Museum, und sein Team nehmen Sie mit in ihre Werkstätten. Hier erfahren Sie, welche Materialien besonders schlecht altern und ob dieser Verfall überhaupt gestoppt werden kann.

Mit den Restaurator:innen der Neuen Sammlung – The Design Museum

Treffpunkt: Museumsinformation | Kostenfreie Teilnahme
Beschränkte Teilnehmerzahl | Anmeldung ab einer Stunde vor Beginn an der Information

18
Sonntag
16:00 - 18:00
Kunst

Scan & Match · Quiz mit Student:innen der Kunstpädagogik der LMU | MIX & MATCH

Experimentelle Vermittlungsformate zur Ausstellung Mix & Match der Sammlung Moderne Kunst. Entwickelt von Student:innen im Rahmen eines Seminars der Kunstpädagogik zusammen mit der Kunstvermittlung der Pinakothek der Moderne.

Ohne Anmeldung. Einstieg jederzeit möglich.

18
Sonntag
17:00 - 18:00
Design

Aus der Restaurierung | Die Neue Sammlung - The Design Museum

Was passiert, wenn die Objekte im Museum zerfallen? Dann sind die Restaurator:innen gefragt.
Tim Bechthold, Leiter der Restaurierungsabteilung der Neuen Sammlung – The Design Museum, und sein Team nehmen Sie mit in ihre Werkstätten. Hier erfahren Sie, welche Materialien besonders schlecht altern und ob dieser Verfall überhaupt gestoppt werden kann.

Mit den Restaurator:innen der Neuen Sammlung – The Design Museum

Treffpunkt: Museumsinformation | Kostenfreie Teilnahme
Beschränkte Teilnehmerzahl | Anmeldung ab einer Stunde vor Beginn an der Information

Mit Tim Bechthold

19
Montag
18:30 - 19:30
PDMErwachsene

Outdoor-Führung

In dieser Outdoor-Führung erkunden wir den Außenbereich der Pinakothek der Moderne und beleuchten dabei die Architektur des Hauses und die Außenskulpturen.

Treffpunkt: Vor dem Haupteingang der Pinakothek der Moderne
Begrenzte Anzahl an Plätzen | Im Eintritt inbegriffen | Anmeldung unter programm@pinakothek-der-moderne.de
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Christoph Engels

Jetzt anmelden
20
Dienstag
15:30 - 16:30
PDMFamilie

Kunst und Spiele | Mit Pina in die Pinakothek der Moderne! Pina und das Fliegen

Ein Workshop für die Allerkleinsten im Alter von 2-4 Jahren. In diesem Workshop erkunden wir gemeinsam mit der Museumsspinne Pina die Pinakothek der Moderne. Anhand einer interaktiven Bilder-Geschichte erfahren wir, wo Pina wohnt und welches ihr Lieblingsbild ist. Aber natürlich werdet Ihr auch selbst gestalterisch aktiv – und wahrscheinlich hat Pina am Ende ein paar neue Lieblingsbilder!

Für Kleinkinder von 2 bis 4 Jahren mit jeweils einer Begleitperson  | Teilnahme kostenfrei
Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Anmeldung unter programm@pinakothek-der-moderne.de
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

„Kunst und Spiele“ wird durch die Hackenberg Stiftung und PIN. Freunde der Pinakothek der Moderne e.V. unterstützt.

Mit Jessica Krämer

Jetzt anmelden
21
Mittwoch

Heute ist keine Veranstaltung geplant, aber besuchen Sie doch unsere Ausstellungen!

22
Donnerstag
18:30 - 19:30
KunstErwachsene

Eine Stunde mit... Franziska Kunze und Judith Csiki | Mix & Match. Die Sammlung neu entdecken

In unserer Reihe »Eine Stunde mit…« führen Sie diejenigen, die als Konservatoren, Kuratoren, Restauratoren oder wissenschaftliche Mitarbeiter täglich mit den Kunstwerken unserer Sammlungen und Ausstellungen arbeiten, sie erforschen oder erhalten.

Begrenzte Anzahl an Plätzen | Im Eintritt inbegriffen | Teilnahmemarken ab 30 Minuten vor Beginn an der Information, solange freie Plätze vorhanden sind.
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Judith Csiki, Franziska Kunze

22
Donnerstag
18:30 - 19:30
ArchitekturErwachsene

Eine Stunde mit... Lisa Luksch | Die Olympiastadt München: Rückblick und Ausblick

In unserer Reihe »Eine Stunde mit…« führen Sie diejenigen, die als Konservatoren, Kuratoren, Restauratoren oder wissenschaftliche Mitarbeiter täglich mit den Kunstwerken unserer Sammlungen und Ausstellungen arbeiten, sie erforschen oder erhalten.

Begrenzte Anzahl an Plätzen | Im Eintritt inbegriffen | Teilnahmemarken ab 30 Minuten vor Beginn an der Information, solange freie Plätze vorhanden sind.
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Irene Meissner

23
Freitag
16:00 - 17:00
DesignErwachsene

20 Jahre Pinakothek der Moderne - 21 Objekte. Phänomene im Design der letzten zwei Jahrzehnte

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Pinakothek der Moderne präsentiert Die Neue Sammlung Objekte aus den letzten 20 Jahren. Für jedes Jahr steht repräsentativ ein Objekt, das eine gesellschaftliche und designrelevante Entwicklung thematisiert. Es werden u.a. Objekte aus den Bereichen: VR, Robotik, 3D-Druck, Fairtrade, Upcycling, Social Design und Diversity gezeigt.

Begrenzte Anzahl an Plätzen | Im Eintritt inbegriffen | Teilnahmemarken ab 30 Minuten vor Beginn an der Information, solange freie Plätze vorhanden sind.
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Angelika Burger

23
Freitag
18:30 - 19:30
PDMErwachsene

Live Chat | Welten verschmelzen: Die Architektur der Pinakothek der Moderne und Highlights ihrer 4 Sammlungen

Dieses Jahr feiern wir das 20jährige Bestehen der Pinakothek der Moderne, eines der weltweit größten Museen der bildenden Künste des 20. und 21. Jahrhunderts. Auf über 12.000qm Ausstellungsfläche vereint das Haus vier bedeutende Sammlungen unter einem Dach. Das Gebäude von Stefan Braunfels zeichnet sich durch eine besonders offene und großzügige Architektur aus. Die lichtdurchflutete Rotunde und die in einer raffinierten Diagonale zusammenhängenden Durchblicke überraschen die Besucher*innen zu jeder Tages- und Jahreszeit immer wieder aufs Neue.

Mit unseren Online-Angeboten können Sie von Zuhause aus die Welt unserer Museen digital erleben.

Anmeldung bis spätestens am letzten Werktag vor der Veranstaltung unter programm@pinakothek-der-moderne.de
Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie den Link zum Online-Angebot.

*** Wichtiger Hinweis: Das Mitschneiden der Veranstaltung oder von Teilen der Veranstaltung sowie Screenshots sind nicht gestattet. Mit der Anmeldung akzeptieren Sie diese Nutzungsbedingung *** 

Einmal für Alle: Nutzen Sie unser Angebot für „Viel-Chatter“. Sie müssen sich nur noch einmal anmelden, in dem Sie unsere Einverständniserklärung ausfüllen, und erhalten einmal monatlich gesammelt alle Termine und die Links zu allen Live Chats. Das Online-Formular zur Anmeldung finden Sie unter dem folgenden Link: https://t1p.de/pinakotheken-live-chat-abo.

Mit Esther Emmerich

Jetzt anmelden
24
Samstag
14:00 - 17:00
DesignFamilie

Auf die Plätze… Kinderolympiade | Offenes Familienprogramm vor der Pinakothek der Moderne

Vor 50 Jahren fanden in München die olympischen Sommerspiele statt. Das wollen wir mit Euch feiern und veranstalten für Euch eine Kinderolympiade. Nach einer Führung, bei der wir uns die Sportgeräte ansehen mit denen die Athleten früher ihre Wettkämpfe ausgetragen haben, könnt Ihr selbst einen olympischen Parcours absolvieren, eigene Medaillen gestalten und Plakate entwerfen. Eure Eltern sind auch herzlich zum Mitmachen eingeladen.

Für Familien
Ort: Haupteingang Pinakothek der Moderne
Der Einstieg ist jederzeit möglich | Teilnahme kostenfrei | Ohne Anmeldung

Mit Catrin Morschek, Fabian Vogl, Christiane Böhm

24
Samstag
15:00 - 16:00
KunstErwachsene

Astrid Jahnsen – On Your Knees

2017 erwirbt Astrid Jahnsen (*1972) in ihrer Heimatstadt Lima ein Set aus 82 handgefertigten Heften aus den 1950er-1990er-Jahren, versehen mit Texten und pornografischen Fotografien. Sie bilden den Ansatzpunkt von Jahnsens künstlerischer Auseinandersetzung für das Projekt ON YOUR KNEES, für das sie höchst feinsinnige Nahaufnahmen von dem expliziten Bildmaterial anfertigte. Mithilfe der von ihr eingenommenen Kameraperspektive durchkreuzt Jahnsen jenen männlichen Blick, der die Frauen einst sexualisiert und verobjektiviert ins Bild setzte. Stattdessen konzentriert sie sich auf die Blicke der Frauen, auf Momente der Berührung oder Satzfetzen der nebenstehenden Texte und entwickelt ein neues Narrativ. In einer raumgreifenden Installation präsentiert diese jüngste Neuerwerbung einen aktuellen feministischen Ansatz im Kontext der traditionsreichen Appropriation Art.

Begrenzte Anzahl an Plätzen | Im Eintritt inbegriffen | Teilnahmemarken ab 30 Minuten vor Beginn an der Information, solange freie Plätze vorhanden sind.
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Angelika Burger

25
Sonntag
11:30 - 13:00
PDMErwachsene

Kunstauskunft | Pi.lot:innen - Jugendliche geben Auskunft zu ausgewählten Werken

Am jeweils letzten Sonntag im Monat stehen den Besucher:innen der Pinakothek der Moderne und des Museums Brandhorst die Pi.lot:innen als Kunstexpert:innen zur Seite. Die Pi.lot:innen sind Schüler:innen zwischen 15 und 19 Jahren. Sie nehmen an dem Projekt Besucherpi.lot teil, dass 2005 von der Stiftung Pinakothek der Moderne initiiert wurde.

Wir möchten darauf hinweisen, dass unsere Pi.lot:innen, sowie alle Besucher:innen dazu verpflichtet sind, sich an die aktuellen Hygienemaßnahmen zu halten. Alle Informationen dazu finden Sie auf unserer Website unter <a class='a-link a-link--highlight' href='www.pinakothek.de/willkommen‘ target=’_blank’>www.pinakothek.de/willkommen. Sollte es mehrere Auskunftsinteressierte in einem Raum geben, werden die Dialoge auf 10 Minuten beschränkt, um möglichst vielen die Möglichkeit zu geben, dieses Angebot nutzen zu können. 

Mit dem Pi.loten-Team
Ohne Anmeldung | Im Eintritt inbegriffen | Einstieg jederzeit möglich
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter <a class='a-link a-link--highlight' href='www.pinakothek.de/willkommen‘ target=’_blank’>www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

25
Sonntag
12:30 - 13:00
KunstErwachsene

30 Minuten – ein Werk: Peter Doig, Metropolitain (House of Pictures), 2004

Lassen Sie sich zur Mittagszeit von Kunst inspirieren und begeistern. Die kurzen Themenführungen stellen Ihnen besondere Werke unserer Museen vor und bieten Abwechslung für die Mittagspause.

Begrenzte Anzahl an Plätzen | Im Eintritt inbegriffen | Teilnahmemarken ab 30 Minuten vor Beginn an der Information, solange freie Plätze vorhanden sind.
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Angelika Burger

25
Sonntag
13:00 - 17:00
PDMKinder

Kinder können Kunst... Ungeheuerlich | ermöglicht durch die Allianz

Wie sehen Ungeheuer aus? Wo und wie wohnen sie wohl? Was isst ein Ungeheuer am liebsten? Müssen Ungeheuer immer gruselig sein oder sind sie auch mal nett und freundlich? Wir entdecken, was alles „ungeheuerlich“ sein kann: von monströs und fantastisch bis skandalös. Wir machen eigene kleine Taschenungeheuer und erstellen für sie einen Steckbrief. In diesem beschreiben wir ihren Lebensraum und alle anderen wichtigen Informationen. Außerdem stellen wir mithilfe von Frottage und Musterbeutelklammern bewegliche Monster her.

Jeden Sonntag heißt es bei uns „Kinder können Kunst…“. Bei den Entdeckungstouren in die 4 Sammlungen der Pinakothek der Moderne gibt es viele spannende Dinge zu erleben. Inspiriert von Kunst, Design, Graphik und Architektur werden wir an verschiedenen Stationen selbst kreativ. Wöchentlich neue Themen sorgen für viel Abwechslung!

Für Kinder zwischen 5-12 Jahren | Kostenfrei
Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Eine Anmeldung erfolgt vor Ort
Jeweils SO 13.00-17.00 | Pinakothek der Moderne | Treffpunkt: Temporär II
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter <a class='a-link a-link--highlight' href='www.pinakothek.de/willkommen‘ target=’_blank’>www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Natürlich achten wir auf alle nötigen COVID-19-Auflagen. Am Empfang klären wir euch über unsere Hygienevorschriften auf. Alle Informationen zu unseren Hinweisen findet Ihr unter <a class='a-link a-link--highlight' href='www.pinakothek.de/willkommen‘ target=’_blank’>www.pinakothek.de/willkommen.

Kinder dürfen die gefertigten Kunstwerke gerne mitnehmen, denkt daher bitte auch an eine Transportmöglichkeit (Tüten). Für die kleine Verschnaufpause zwischendurch können Kinder gerne etwas zu Essen oder zu Trinken mitnehmen.

Ermöglicht durch die Allianz Deutschland AG mit freundlicher Unterstützung von PIN. Freunde der Pinakothek der Moderne e.V.

25
Sonntag
14:00 - 17:00
DesignKinder

Whizz - zur Ausstellung "Design für Olympia"

Wie kommen Sport, Bewegung und Geschwindigkeit eigentlich in ein Designplakat? Und Licht und Schatten? Wir gehen dem nach, indem wir sie wieder herausholen, auf unsere eigene Art! In der Ausstellungsführung durch ‚Design für Olympia’ holen wir uns die Inspiration und dann whizzen wir (engl. sausen) zum gemeinsamen Bauworkshop im Pavillon 333.

Für Kinder von 6 bis 12 Jahren
Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Anmeldung über programm@pinakothek.de

Mit Enrica Ferrucci

26
Montag
20:00 - 21:00
KunstErwachsene

Online-Workshop für Erwachsene | Wenn Hände still sind und Finger sprechen

Teilnahme kostenfrei
Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Anmeldung bis zum Vortag bzw. zum vorhergehenden Werktag unter programm@pinakothek-der-moderne.de .

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie einen Zugangslink und eine Liste der erforderlichen Materialien. Sie benötigen einen aktuellen Browser und eine stabile Internetverbindung.

*** Wichtiger Hinweis: Das Mitschneiden der Veranstaltung oder von Teilen der Veranstaltung sowie Screenshots sind nicht gestattet. Mit der Anmeldung akzeptieren Sie diese Nutzungsbedingung. ***

Mit Janna Jirkova

Jetzt anmelden
27
Dienstag

Heute ist keine Veranstaltung geplant, aber besuchen Sie doch unsere Ausstellungen!

28
Mittwoch

Heute ist keine Veranstaltung geplant, aber besuchen Sie doch unsere Ausstellungen!

29
Donnerstag
18:00 - 20:00
PDM

DOK.fest_Filmscreening "Pushing Boundaries" zu "Design für Olympia"

„Pushing Boundaries“
DO 29.09.2022, 18:00
Schweiz 2021 – Regie: Lesia Kordonets – Originalfassung: Englisch, Ukrainisch – Untertitel: Englisch

„Pushing Boundaries“ war 2014 das Motto der Paralympischen Spiele in Sotschi. Während die Sportler:innen um die Medaillen kämpften, annektierte die Russische Föderation die ukrainische Halbinsel Krim und nahm damit dem ukrainischen Team ihr neues Trainingszentrum. Der Film folgt fünf Sportler:innen, die ihren Traum nicht aufgeben wollen und weiter unter widrigsten Bedingungen trainieren. Während sich die Grenzen um sie herum ständig verschieben, haben sie die nächsten Spiele fest im Blick. Lesia Kordonets gelingt ein wunderbar persönlicher Film, der zeigt, dass Sport viel mehr ist als nur schneller, weiter, höher. Sport ist ein Überlebens-Elixir.
Jan Sebening

Vorfilm „Olympic Women“

Ernst von Siemens-Auditorium
Eintritt: 7,50 Euro, kein Vorverkauf, Kartenreservierung unter info@dokfest-muenchen.de

Mit Veranstaltung

29
Donnerstag
18:30 - 19:30
DesignErwachsene

Eine Stunde mit... Andrea Czermak | 20 Jahre Pinakothek der Moderne – 21 Objekte. Phänomene im Design der letzten zwei Jahrzehnte

In unserer Reihe »Eine Stunde mit…« führen Sie diejenigen, die als Konservatoren, Kuratoren, Restauratoren oder wissenschaftliche Mitarbeiter täglich mit den Kunstwerken unserer Sammlungen und Ausstellungen arbeiten, sie erforschen oder erhalten.

Begrenzte Anzahl an Plätzen | Im Eintritt inbegriffen | Teilnahmemarken ab 30 Minuten vor Beginn an der Information, solange freie Plätze vorhanden sind.
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Andrea Czermak M.A.

30
Freitag
16:00 - 17:00
KunstErwachsene

Mix & Match. Die Sammlung neu entdecken

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Pinakothek der Moderne konzipieren die Kurator:innen der Sammlung Moderne Kunst gemeinsam die Neuhängung der Sammlung unter dem Titel MIX & MATCH. Diese von Neugierde und Experimentierfreude geprägte Präsentation lädt in epochen- und medienübergreifenden Themenräumen und unkonventionellen Gegenüberstellungen zur Neuentdeckung der Sammlung ein.
Ausgehend von Schlüsselwerken aus den Bereichen Gemälde, Skulptur, Fotografie, Videokunst, Installation und Grafik werden für die Gesellschaft des 21. Jahrhunderts relevante Themen wie Gemeinschaft, Migration, Arbeit, Umwelt oder Gewalt und Konflikt beleuchtet. Aber auch kunsthistorisch traditionsreiche Motive wie der Akt, das Selbstporträt oder der Wald bis hin zu Kategorien wie das Groteske, Spirituelle und Irrationale werden thematisiert.
In 25 Räumen sind etwa 300 Werke und serielle Arbeiten aus 120 Jahren Kunstgeschichte zu sehen, die aufgrund ihrer zeitlichen Verortung und mit Blick auf aktuelle Debatten im Schulterschluss – frei nach dem Motto MIX & MATCH – visionäre wie auch unerwartete Vor- und Rückblicke zulassen. Zu sehen sind u.a. Werke von Etel Adnan, Mounira Al Solh, Max Beckmann, Aenne Biermann, David Claerbout, Peter Doig, Katharina Grosse, On Kawara, Ernst Ludwig Kirchner, Maria Lassnig, Albert Renger-Patzsch und Jeff Wall.

Begrenzte Anzahl an Plätzen | Im Eintritt inbegriffen | Teilnahmemarken ab 30 Minuten vor Beginn an der Information, solange freie Plätze vorhanden sind.
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Museumsbesuch unter www.pinakothek.de/willkommen über die aktuell geltenden Regeln. Informationen zu unseren Tickets und zum Online-Ticketing finden Sie unter www.pinakothek.de/tickets.

Mit Carolina Glardon

Teilen

Vielen Dank!

Ihr Erlebnis+ Beitrag ist in unserem Posteingang eingegangen und wartet nun auf seine Prüfung. Bitte haben Sie etwas Geduld. Sobald die Prüfung erfolgreich abgeschlossen ist senden wir Ihnen Ihr Erlebnis+ an Ihre E-Mailadresse.

Um die Wartezeit zu verkürzen laden wir Sie zum Stöbern in unsere Erlebnis+ Galerie ein. Entdecken Sie weitere Beiträge aus unserer Community.

Zur Startseite