14.07.2022 - 15.01.2023

20 JAHRE PINAKOTHEK DER MODERNE – 21 OBJEKTE

PHÄNOMENE IM DESIGN DER LETZTEN ZWEI JAHRZEHNTE

Über die Ausstellung

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Pinakothek der Moderne, die 2002 eröffnet wurde, präsentiert Die Neue Sammlung – The Design Museum Objekte aus den letzten 20 Jahren.

Für jedes Jahr steht repräsentativ ein Objekt, das eine Entwicklung thematisiert, die das Design verändert hat oder als Grundlage für jetzige Designbewegungen dient.
Es kann sich um neue Herstellungsprozesse handeln wie den 3D-Druck oder um technische Entwicklungen wie Robotik oder Virtual Reality, die neue Objekte oder neue Formen generieren. Zunehmende Bedeutung erhalten dabei auch ökologische Aspekte wie Nachhaltigkeit und Fairtrade oder gesellschaftliche und soziale Themen wie Inklusion und Diversity. 

Die Objekte spiegeln in einem kleinen Ausschnitt Phänomene der letzten zwei Jahrzehnte, die im Design ihre innovative und relevante gestalterische Umsetzung finden. 

Matthew Ashton, Everybody is Awesome, vor 2021, The LEGO Group (Dänemark), Foto: Die Neue Sammlung – The Design Museum (K. Mewes)

Besuch planen

Heute noch bis 18:00 Uhr geöffnet

Öffnungszeiten

Täglich 10.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag 10.00 - 20.00 Uhr
Montags geschlossen

Standort

Pinakothek der Moderne
Barer Straße 40
80333 München

Weitere Besucherinformationen

Hier mehr erfahren

Teilen

Vielen Dank!

Ihr Erlebnis+ Beitrag ist in unserem Posteingang eingegangen und wartet nun auf seine Prüfung. Bitte haben Sie etwas Geduld. Sobald die Prüfung erfolgreich abgeschlossen ist senden wir Ihnen Ihr Erlebnis+ an Ihre E-Mailadresse.

Um die Wartezeit zu verkürzen laden wir Sie zum Stöbern in unsere Erlebnis+ Galerie ein. Entdecken Sie weitere Beiträge aus unserer Community.

Zur Startseite